Erdferkel Arthur und seine Freunde

Arthur ist acht Jahre alt. Abgesehen davon, dass er ein Erdferkel ist, führt er dasselbe Leben wie andere Kinder in seinem Alter: Er geht mal mehr, mal weniger gern zur Schule, vor allem wegen des gefürchteten Lehrers, Herrn Rattenmeier. Er wünscht sich einen Hund, den er auch bekommt, was für neue Probleme sorgt. Und wir erfahren auch, wie misstrauisch er war, als sein Schwesterchen Kati zur Welt kam. Doch was immer der Alltag für Arthur bringt, er schlägt sich tapfer und verliert nie den Mut.

Möchtest du dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann schreib uns!

Dein Ergebnis:  

 

Originaltitel
Arthur

Produktionsland
USA/ Kanada

Produktionsjahr
1996-2006

Technik
Zeichentrickserie

Format
65 x 26 Minuten

Die Serie – basierend auf den Büchern des Zeichners und Autoren Marc Brown – wurde schon mit vielen Preisen ausgezeichnet, unter anderem fünfmal mit dem begehrten “Emmy”. Sicher hast Du Arthur schon einmal auf Junior gesehen. Wenn nicht, wird es höchste Zeit den sympathischen Erdferkeljungen mit der markanten Brille und seine Freunde kennenzulernen.

Erdferkel Arthur

Was ist eigentlich ein Erdferkel?

Erdferkel

Erdferkel sind Säugetiere, die vom afrikanischen Kontinent stammen. Die Heimat der Erdferkel sind die Länder südlich der Sahara- Region, wo es Termiten gibt, die Leibspeise der Erdferkel.

Erdferkel Baby

Mit Schweinen haben Erdferkel übrigens nichts zu tun, trotz des Namens. Eigentlich sind sie mit gar keiner anderen Tierart verwandt. Sie sind eben was Besonderes, wie unser Arthur.

Arthur und Freunde

Dass Arthur eine Brille trägt, ist kein Zufall: Erdferkel können wirklich schlecht sehen. Dafür können sie hervorragend hören und schnuppern.

Ägyptischer Gott Seth

Erdferkel sind in ihrer Heimat übrigens schon immer bekannt. Die alten Ägypter sahen in ihnen sogar eine Gottheit: Der Gott Seth wird stets als ein Tier dargestellt, das einem Erdferkel sehr ähnlich sieht.

 

Bildquellen:
wikimedia commons, Scotto Bear, Hajor

 

Erdferkel Arthur und seine Freunde
© 1995 Cookie Jar Entertainment
© 2014 Studio 100 Media GmbH