My Little Pony – Freundschaft ist Magie

Freundschaften schließen! So lautet der Auftrag, den das Einhorn Twilight Sparkle von Prinzessin Celestia bekommt. Und so kommt es nach Ponytown um all die Ponys kennenzulernen, die sich dort die Obhut über die Natur haben, den Himmel, die Erde, die Tiere und Pflanzen. Zusammen mit seinem Begleiter Spike und den Ponys erlebt Twilight Sparkle so manches magische Abenteuer.

Fortsetzung der erfolgreichen Zeichentrickserie Mein Kleines Pony.

Im Dezember 2015 startet auf Junior die dritte Staffel mit den zauberhaften Ponys. Prinzessin Celestia braucht die Hilfe von Twilight Sparkle und ihren Freunden – zum Beispiel um ein magisches Königreich zu retten.

Die dritte Staffel startet am 8. Dezember um 17 Uhr und am 10. Dezember um 6.25 Uhr.

Möchtest du dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann schreib uns!

Dein Ergebnis:  

 

Originaltitel
My Little Pony: Friendship is Magic

Produktionsland
USA/Kanada

Produktionsjahr
2010

Technik
Zeichentrickserie

Format
26 x 22 Minuten

Willkommen im Ponyland, der paradiesischen Heimat der Kleinen Ponys!

My Little Pony kommt, wie der Name schon verrät, aus Amerika und ist ein echter Klassiker.

Schon vor 30 Jahren,  im Jahr 1983 tauchte eine bunte Truppe kleiner Ponys in den Regalen der Spielzeugläden auf und eroberte im Nu die Herzen zahlloser Kinder. Bestimmt haben auch Deine Eltern schon in ihrer Kindheit von den knuffigen kleinen Wesen gehört, frag sie einmal.

Pony_pony

 

DAS kleine JUNIOR-PONY-LEXIKON

Ein Pony ist ein kleines Pferd. Genau genommen sagt man dann Pony, wenn das Pferdchen nicht mehr als 148 Zentimeter vom Boden bis zur Schulter misst. Das nennt man Stockmaß.
Wieviel das ist, kannst Du sehen, wenn Du einen Meterstab ausklappst und mit der Null nach unten senkrecht an eine Wand stellst. Da kannst Du ja auch gleich messen, wie groß Du selbst bist. Wieviele Zentimeter sind es bei Dir vom Boden bis zu den Schultern?

Pony_pony_01

Die Bezeichnung “Pony” für die Haare über der Stirn hast Du vielleicht auch schon gehört. Woher sie kommt? Klar: Bei der Mähne der Pferde gibt es auch Haare, die ins Gesicht fallen, und wenn das bei Menschen so ist, sieht das eben aus wie bei einem Pony.

MLP2
In Texas gibt es eine Stadt mit dem hübschen Namen “Pony”. Natürlich in Texas, denn hier kommen die Cowboys her, und hier werden auch in Zeiten von Auto und Fahrrad noch immer Pferde gezüchtet, und es wird viel geritten.

bremer-rasselbande

Wer sagt, dass Ponys immer nur gemächlich auf Jahrmärkten im Kreis herum trotten?
Die “Bremer Rasselbande” ist eine Reitertruppe  bestehend aus Kindern im Alter von 7 bis 13 Jahren, die auf Ponys spektakuläre Shows hinlegt, und das unter anderem für gute Zwecke wie Kinderkliniken.

Bildquellen: Studio100, wikimedia commons, *) mit freundlicher Genehmigung der Bremer Rasselbande